X

Diese Seite nutzt Dritten zu besitzen und optimieren Sie Ihre Navigations-und Analysearbeiten durchführen Cookies. Wenn Sie weiter blättern, dazu, dass Sie seine Verwendung zu akzeptieren.
Sie können mehr auf unsere Cookie-Richtlinien zu lernen.


Winter zeit

Wenn Sie das Schwimmbad auch im Winter aufgebaut lassen möchten, dann ist folgendes zu beachten:

  • Schwimmbad mit Wasser gefüllt lassen. Dabei ist zu beachten:
  • Für Schwimmbäder mit Skimmer und Rücklaufventil: Wasserstand bis 5 cm unter dem Skimmer und Rücklaufventil mit dem mit der Kläranlage gelieferten Schraubstopfen verschließen.
  • Für Schwimmbäder mit Zu- und Rücklaufventil: Wasserstand bis 20 cm unter dem oberen Poolrand und Ventile mit den integrierten Schraubsystemen verschließen.
  • Schläuche abklemmen. Weder den Skimmer (wenn vorhanden) noch die Ventile ausbauen.
  • Schwimmbad mit einer Winterabdeckung schützen und ein großes aufblasbares Element als Kälteschutz zwischen Wasser und Abdeckung anbringen.
  • Um in dieser Zeit Algenbildung zu unterbinden, ein chemisches Produkt zur Überwinterung zugeben.
  • Es empfiehlt sich, die Klärvorrichtungen vom Pool abzuklemmen, sie zu reinigen, den Sand zu leeren, sie zu trocknen und an einem überdachten Ort ohne Feuchtigkeit aufbewahren.